Die Beweglichkeit der Gelenke und die Muskeldehnung sind zwei wesentliche Aspekte für eine korrekte und sichere Sportausübung.

Die Beweglichkeit der Gelenke ist die Fähigkeit und die Eigenschaft, die es einem Athleten ermöglichen, große Bewegungen in einem oder in mehreren Gelenken auszuführen, sei es aus eigener Kraft oder auch mit externen Hilfsmitteln. Beweglichkeit der Gelenke bedeutet also Flexibilität.

Die Muskeldehnung ist die Kapazität der quergestreiften Muskulatur, die optimale Länge zu erreichen, die bei maximaler Exkursion erreicht wird - und in die Ausgangsposition zurückzukehren. Allzu oft vergisst oder unterschätzt man diese beiden Fähigkeiten; beginnen wir gemeinsam mit unserer Trainerin Carol, daran zu arbeiten.

Viel Spaß beim Trainieren!

Video-Einheiten
mit Carol Enrico

Dehnen und Mobilität Lektion 1
Dehnen und Mobilität Lektion 2
Dehnen und Mobilität Lektion 3
Dehnen und Mobilität Lektion 4
Dehnen und Mobilität Lektion 5
Dehnen und Mobilität Lektion 6
Dehnen und Mobilität Lektion 7
Dehnen und Mobilität Lektion 8
Dehnen und Mobilität Lektion 9
Dehnen und Mobilität Lektion 10
Dehnen und Mobilität Lektion 11
Dehnen und Mobilität Lektion 12
Dehnen und Mobilität Lektion 13
Dehnen und Mobilität Lektion 14
Dehnen und Mobilität Lektion 15
Dehnen und Mobilität Lektion 16
Dehnen und Mobilität Lektion 17
Dehnen und Mobilität Lektion 18

Die Trainerin trägt den neuen BeGood Yoga Anzug.
Jetzt Kaufen